Erster Ausritt mit Klickpedale

zum ersten Mal mit KlickisHeute – bei eher winterlichen als frühlingshaften Temperaturen – meine erste Radrunde mit den Klickpedalen und den entsprechenden Schuhen dazu. Damit wird ein bessere Kraftübertragung möglich – das nutzen alle Profis:) Eine große Gefahr dabei: Beim freiwilligen oder unfreiwilligen Anhalten muss ich daran denken, dass mein Fuß mit der Pedale verbunden bleibt – wenn ich nicht rechtzeitig den Auslösemechanismus betätige, d.h., den Fuß mit Schuh im Fersenbereich nach außen drehen.

Ergebnis des ersten Ausritts: Ein Beinahesturz beim Anhalten, ansonsten hat es gut geklappt. Jetzt muss ich nur noch die richtige Tretweise einüben, damit ich die Vorteile der Klickis auch richtig nutzen kann. Das sollte dann schon ein paar Minuten beim Triathlon in Hamburg bringen:)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ich freu mich über Feedback!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s