Jonathan aus Hamburg – mit Leidenschaft für Gott und den Sport

© privat

© privat

Jonathan aus Hamburg, 27 Jahre alt, Sprint – Einzelstarter

„Ich möchte im Triathlon4Afrika Team 2015 mitmachen, weil ich schon länger Triathlon mache und  es eine großartige Idee, wenn man dadurch Menschen in Afrika unterstützen kann. Außerdem halte ich es für wichtig, wenn die frohe Botschaft von Jesus auch unter Triathleten weiter gegeben wird. Mit diesem Projekt kann ich meine Leidenschaft für Gott und den Sport wunderbar vereinen.“

 

„I want to be part of the T4A-team because I’m doing triathlon for quite some time and I think it’s a great idea if one could support people in Africa thereby. Furthermore I think it’s important to tell the Good News of Jesus even among the triathletes. With that project I can combine my passion for God and sport marvelously!“

Du kannst Jonathan bei seinem ersten Triathlon4Afrika unterstützen, indem du seinen Einsatz mit einer Spende für diese Projekte in Afrika belohnst. Wenn du Jonathan zu Höchstleistungen anspornen willst, dann kannst du für jede Minute, die er unter der maximal erlaubten Zeit ins Ziel kommt, einen Spendenbetrag – z.B. 1 € – für die Projekte in Afrika zusagen. Das wird Jonathan zusätzlich motivieren!

 

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.