Die Hoffnungsprojekte 2018 entdecken

Auch 2018 sammeln die Triathleten4Hope Spenden für Hoffnungsprojekte weltweit.

Hier stellen wir Dir die Projekte schon einmal vor:

  • Marinaha:
    Perspektiven für jugendliche Kulina-Indianer im Amazonasgebiet Brasiliens
    Mehr Infos unter http://marinaha.org
  • Hope4Kids:
    Präventionsunterricht an tschechischen Schulen
    Mehr Infos unter http://www.hope4kids-cz.eu
  • Mutter-Kind-Haus Schwarzenbeck:
    Zuhause auf Zeit für alleinerziehende Eltern in Krisensituationen
    Mehr Infos unter http://muki-schwarzenbek.de

Danke allen Triathleten und Spendern, dass Ihr Hoffnung schenkt!

Simon von der Allianz-Mission (startet in der Sprint-Distanz)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.