Schlagwort-Archive: run

Meine Renntipps

Noch bewachen hier zwei Schwäne den Schwimmausstieg beim weltgrößten Triathlon in Hamburg, der morgen startet. Spätestens morgen früh um 7.07, wenn hier die besten Schwimmer aus meiner 150-köpfigen Startgruppe Richtung Ausstieg kraulen, ist es mit der Ruhe der Schwäne vorbei. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Fit für Triathlon in 70 Tagen: sonst Startgeld zurück!

Wir haben noch 5 Restplätze Sprint Einzel und 2 Sprintstaffeln für den Start im Triathlon4Hope-Team beim ansonsten ausverkauften weltgrößten Triathlon in Hamburg am 15./16. Juli 2017. Hier das besondere special für alle, die sich bisher nicht getraut haben mitzumachen, weil sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Finished!

Samstag, 16. Juli 2016, 9.00 Uhr, Jungfernstieg/Hamburg: Der Startschuss zum weltgrößten Triathlon 2016 fällt und die 200 Starter der ersten Startgruppe wühlen sich durch das braunsprudelnde Wasser der Binnenalster Richtung erste Boje. Mit mir kämpfen sich 30 weitere Triathleten vom Team Triathlon4Refugees … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Raquel: First time in Germany for my first Triathlon – for Refugees

Raquel from Sicily, Sprint Staffel (Laufen) Hello I am Raquel and I am living in Sicily for the summer with missionaries that work in refugee camps. My permanent home is in United States and I heard about the Triathlon through … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Schweizer ERF berichtet über Triathlon4Refugees

Für alle, die Schweizerdeutsch so mögen wie ich, hier Infos zum Triathlon4Refugees am 16./17. Juli in Hamburg – beim größten Triathlon der Welt – in einem Radiobeitrag von lifechannel, dem ERF in der Schweiz!

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Comparison: good or bad?

Last Saturday I participated in an Eastern cross-country run. 6.35 km. Before I registered I had already set my goal: I want to be among the first 10% in my age group. I finished as 8th out of 14 men … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen