Schlagwort-Archive: Tri4Hope

Tobias: Tri4Hope – ein Gleichnis zum Dranbleiben!

Tobias, jung, aus Berlin Sport ist gut und lohnt sich, ist aber trotzdem erst einmal etwas zu dem ich mich aufraffen muss. Somit ist für mich die Vorbereitung auf den Triathlon auch ein Gleichnis dafür, dass man in den wichtigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , ,

Nadine: Tri4Hope – das kann ich auch!

Nadine, erster Triathlon! 500 m Schwimmen, 20 km Radfahren und 5 km laufen? Das kann ich auch, da mache ich mit“ höre ich mich im Kollegenkreis sagen, ohne je einmal alle Sportarten am selben Tag gemacht zu haben. Und später … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , ,

Thomas: Tri4Hope – mit Spaß und Spannung dabei

Thomas, 50+ Jahre, aus Hamburg Ich bewege mich gerne. Radfahren, Laufen, Schwimmen, Yoga, Wellenreiten … Der Sport hat für mich etwas Meditatives. Ich kann beim Sport meinen Gedanken nachhängen oder Sie einfach ziehen lassen. Ich fühle den Wind beim Radfahren, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , ,

Jonas: Tri4Hope – mich quälen für einen guten Zweck

Jonas, 24 Jahre, aus Hamburg Ich bin zwar sportbegeistert, aber gerade bei Ausdauersportarten fällt mir das Motivieren immer leichter, wenn ich mich auf einen Wettkampf vorbereite. Noch leichter fällt es mir, wenn man damit gleichzeitig noch eine gute Sache unterstützen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , ,

Thomas: Tri4Hope – trotz Trauma wieder begeistert dabei

Thomas, 53 Jahre aus Ewersbach 2018 werde ich zum zweiten Mal am Triathlon in Hamburg teilnehmen. Letztes Jahr war ich das erste Mal dabei und musste erst einmal verdauen mit 50 + in „Seniorenklasse 3“ zu starten 🙂 Trotz dieses … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , ,

Simon: Tri4Hope – ich liebe Herausforderungen

Simon, xy Jahre alt, aus Hamburg Ich liebe es, neue sportliche Herausforderungen anzugehen und dabei Menschen weltweit Hoffnung zu schenken, die sich ihre Herausforderungen nicht selber aussuchen können. Du kannst Simon beim Triathlon4Hope 2018 unterstützen, indem du seinen Einsatz am 14. Juli … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , ,

Ralf: Tri4Hope – denn ich mag Sport

Ralf, 61 Jahre, aus Sittensen Ich nehme teil, weil ich sportliche Aktivitäten und Wetkämpfe mag; (bisher: Laufen und Rennrad fahren).Und ich finde die Verknüpfung toll, damit Hoffnungsprojekte unterstützen zu können. Du kannst Ralf beim Triathlon4Hope 2018 unterstützen, indem du seinen Einsatz am 14. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , ,